Banner_Blogbeitrag (7)

Community Update: 4  Fragen an Kamuran Sezer

Einer unserer langjährigsten Coworker sitzt in Dortmund, in unserem Standort direkt oben neben der TU (Technische Universität), im Herzen des Technologiezentrums. Seit 2016 arbeitet er mit Hingabe und Herzblut in und an seiner Selbstständigkeit. Wir freuen uns, ihn in der Community zu haben und dass er sich euch heute hier vorstellen möchte! Ohne viele Worte: Vorhang auf!

Hier kommt ein Abriss von und über Kamuran Sezer: Kopie von Soemthing about (1)


  Logo_WorkInn_Anton_final_72dpi_rgb-2   
Anton: 

Hallo Kamu ! Schön, dich hier zu haben. Dann erzähl doch mal direkt! Dortmund. Nicht nur auf die Arbeit bezogen, sondern auch als Wohnort hast du diese Stadt für dich ausgewählt. Wieso das?

Polaroid_Blog (7)Kamuran 

Weil ich von dieser Stadt aber auch von der Metropolregion Ruhr sozial und wirtschaftlich überzeugt bin. Genau genommen bin ich mit meiner Entscheidung nach Dortmund zu ziehen, die Wette eingegangen, dass diese Region in den nächsten Jahrzehnten wieder blühen wird. Die Vorzeichen, aber auch meine Erfahrung aus einem Jahrzehnt, bestätigen mich in meiner Entscheidung für Dortmund

 

  Logo_WorkInn_Anton_final_72dpi_rgb-2  Anton: 

Und was genau mast du so beruflich?

Polaroid_Blog (7)Kamuran :

Um zu verstehen, was ich beruflich mache, ist es zunächst hilfreich zu wissen, dass ich Soziologe bin. Ich bin sozusagen ein Gesellschafts-Beobachter und -Versteher. Diese Erkenntnisse trage ich in den Vertrieb, das Marketing und die Kommunikation meiner Kunden ein, in dem wir relevante Beiträge verfassen, die unseren Kunden wiederum helfen, die Beziehung zu ihren Kunden zu steuern. Wir nennen das „Serious Content Marketing“.

Unsere Kunden wollen eine aufrichtige Kommunikationsbeziehung zu ihren Kunden herstellen und ihnen so zeigen, dass sie sie ernst nehmen. Ihnen geht es nicht darum, etwas zu versprechen, sondern ihre Kunden valide Informationen anzubieten, die ihnen von Nutzen sind. Genau in dieser neuen Ehrlichkeit steckt ein nachhaltiger Marketing- und Vertriebseffekt.

Früher hieß es: wer nicht wirbt, der stirbt. Aber diese Zeiten sind längst vorbei. Kunden – ob Endverbraucher oder Business-Kunden – können jedes Leistungsversprechen dank Internet und Social Media nicht nur überprüfen und mit anderen vergleichen, sondern auch positiv oder negativ erwidern. Quasi Daumen hoch oder runter! Umso wichtiger sind glaubwürdige, belastbare und aussagestarke Informationen, die den Menschen helfen, ihre eigene Meinung über das Unternehmen und seine Produkte zu entdecken. Dabei greifen wir auf seriöse und valide Quellen zurück.

 

  Logo_WorkInn_Anton_final_72dpi_rgb-2  Anton:

Das klingt wirklich sehr spannend und breit gefächert! 

Um jetzt aber direkt einen kompletten Break zu machen: Thema Fun Facts! Gibt es etwas Verrücktes, das man über dich wissen sollte?

Polaroid_Blog (7)Kamuran :

Ich weiß nicht, ob es verrückt ist, aber ich bin ein Science Fiction-Fan. Ich bin sogar Mitglied im Science Fiction Club Deutschland e.V. und habe bei einem Science-Fiction-Wettbewerb für Kurzgeschichten den vierten Platz geschafft.

 

 Logo_WorkInn_Anton_final_72dpi_rgb-2   Anton:

Das wusste ich sogar noch gar nicht. :) Das ist definitiv mal was Anderes. Zum Schluss sag doch mal, wo findet man dich, wenn man dich antreffen möchte?

Polaroid_Blog (7)Kamuran :

Ich muss ehrlicherweise zugeben, dass ich eher der Schneckenhaus-Typ bin. Mir ist es sehr wichtig, Zeit mit meiner Familie zu verbringen. Da lege ich meine Priorität. Aber wer mich finden will, der kann es über LinkedIn machen – oder hier am Work Inn Dortmund Campus am Technologiepark.  

 

Lieben Dank für das tolle Interview, Kamuran

Ihr möchtet mehr Infos oder habt eine tolle Idee für eine Zusammenarbeit o.ä.? Schaut gerne auf seiner Website vorbei: www.futureorg-institute.com

Du möchtest dich der Community auch vorstellen? Gerne! Schick eine Anfrage für den Fragebogen an info@workinn.de . Wir lassen ihn dir zukommen und dann ist der nächste Beitrag vielleicht auch schon deiner :)

Sub_Blog (2)

Euer Work Inn Team