Banner_Blogbeitrag (8)

Community Update: 7  Fragen an Cedric Lehmann

Bochum, du Perle des Ruhrgebiets. Cedric Lehmann lebt und arbeitet in der bekannten Ruhrpott-Stadt. Mit seinem Start Up ist er im Work Inn Bochum am Start und möchte der Community gerne in einem kurzen Abriss über sich erzählen, wer er ist und was er so macht!

Also, lehnt euch zurück. Hier kommen 7 facts von und über Cedric Lehmann: BlogBanner_02 (10)


  Logo_WorkInn_Anton_final_72dpi_rgb-2   
Anton: 

Hallo Cedric ! Du bist ja an einem unserer neueren Standorte - Work Inn Bochum. Mich würde mal interessieren, was dich dahin verschlagen hat und vor allem, woher?  :)

Polaroid_Blog (8)Cedric 

Nach meinem Studium bin ich nach Bochum gezogen. Ich komme aus dem ländlichen Ostwestfalen und da ist Bochum ein guter Einstieg in das städtische Leben. Jedoch möchte ich mittel- und langfristig noch größere Stadt erleben. Die Städte Hamburg und Düsseldorf sind für mich sehr interessant.

 

  Logo_WorkInn_Anton_final_72dpi_rgb-2  Anton: 

Dann genieß erstmal Bochum als Stadt, in der ordentlich was los ist :) 

Wie startest du denn generell so in deinen Tag?

Polaroid_Blog (8)Cedric :

Normalerweise ist meine Routine sehr einfach gehalten. Aufstehen, Frühstücken, frisch machen und ab zur Arbeit. Aufgrund der aktuellen Situation stehe ich etwas früher auf und gehe nicht direkt zur Arbeit, sondern erst ins Gym – um die große Hauptstoßzeit zu umgehen.

 

  Logo_WorkInn_Anton_final_72dpi_rgb-2  Anton:

Was machst du denn so beruflich? Und was gefällt dir besonders daran?

Polaroid_Blog (8)Cedric :

Mein Kollege Felix Maduakor und Ich haben zusammen - nachdem wir an der Ruhr-Universität Bochum ein staatlich gefördertes innovatives Startup-Projekt durchgeführt haben - den Entschluss gefasst, unser Unternehmen MLCrypt GmbH zu gründen, um innovative Geschäftsmodelle und Prozesse im Bereich der Blockchain-Technologie zu entwickeln.  Die Blockchain-Technologie ist nicht jedem ein Begriff, es ist eine recht neue Technologie im IT-Bereich, die sich vielseitig anwenden lässt und sehr hohes Potenzial für Disruption hat. Ich finde das Spannende an meinem Beruf ist, dass jedes Projekt sehr individuell ist und es dadurch spannend bleibt.

 

 Logo_WorkInn_Anton_final_72dpi_rgb-2   Anton:

Arbeitest du lieber für dich alleine oder brauchst du Menschen um dich herum?

Polaroid_Blog (8)Cedric :

Komplett alleine zu arbeiten wäre überhaupt nichts für mich. Klar, manchmal braucht man Zeiten, in denen man gewisse Arbeitspakete konzentriert bearbeitet. Aber generell ist Kommunikation und Zusammenarbeit sehr wichtig, damit man Probleme und Lösungen, andere Denk- und Sichtweisen betrachtet.

 

  Logo_WorkInn_Anton_final_72dpi_rgb-2   Anton:

Wer viel arbeitet, braucht natürlich auch Pausen. Die Energiereserven wollen wieder aufgefüllt werden! Bist du ein Mittagessen-Typ? Oder lädst du anders auf?

Polaroid_Blog (8)Cedric :

Auf jede Fall!! Denn ich brauche meine vier Mahlzeiten am Tag, ansonsten bekomme ich Magenschmerzen und fühle mich nicht gut. :D

 

  Logo_WorkInn_Anton_final_72dpi_rgb-2   Anton:

Um jetzt mal vom Thema Arbeit weg zu gehen. Stichwort: Hobbys. Erzähl mal.

Polaroid_Blog (8)Cedric :

Ich denke, dass für die eigene persönliche Entwicklung die stetige Erweiterung von Grenzen der richtige Weg ist, sowohl in persönlicher als auch in beruflicher Hinsicht. Die Arbeit mit einer hochmodernen Technologie gibt mir die Möglichkeit, meine mentalen Grenzen zu erweitern. Mein größtes Hobby Bodybuilding ermöglicht mir mich selbst herauszufordern und meine körperlichen Grenzen zu verschieben.

 

Logo_WorkInn_Anton_final_72dpi_rgb-2   Anton:

Wenn du auf eine Veranstaltung gehen/ daran teilnehmen könntest, was wäre das für eine?

Polaroid_Blog (8)Cedric :

Es ist sehr sehr schade, dass alle Großveranstaltungen abgesagt wurden. Ich hatte schon Tickets für MayDay – ein Elektro Musikfestival – sowie Fibo – die größte Fitnessmesse - erworben. Mayday wurde komplett abgesagt und die Fibo wird nicht für Privatbesucher stattfinden. Ich hätte mich gefreut, wenn diese Veranstaltungen ohne Einschränkungen im Oktober stattfinden würden.

 

Logo_WorkInn_Anton_final_72dpi_rgb-2   Anton:

Dann drücken wir ganz fest die Daumen, dass im nächsten Jahr alles wieder "beim Alten" sein wird!

Lieben Dank für das tolle Interview, Cedric

 

Ihr möchtet mehr Infos oder habt eine tolle Idee für eine Zusammenarbeit o.ä.? Schaut gerne auf seiner Website vorbei: www.mlcrypt.de

Du möchtest dich der Community auch vorstellen? Gerne! Schick eine Anfrage für den Fragebogen an info@workinn.de . Wir lassen ihn dir zukommen und dann ist der nächste Beitrag vielleicht auch schon deiner :)

Photo by: Nikola Markovic 

Kopie von Banner Fußzeile Blogbeitrag (1)

Euer Work Inn Team