Community Update: 10  Fragen an Elena Siebecke

Frauenpower ist heute angesagt! Elena Siebecke ist selbstständig und als Coworkerin bei uns in unserem Standort Dortmund City immer fleißig am Laptop zu finden. Ihr Themengebiet ist breit gefächert und Kreativität pur! Neugierig geworden? ;) 

#CommunityContraCorona

In Zeiten von Corona werden Hilfestellungen und Förderungen aller Art angeboten. So auch von Firmen und Personen in unserer Community.

Community Update: 6 Fragen an Hendrik Belitz

Der Osterhase hat uns nicht nur was zu Schnuckern und viele bunte Eier gebracht, nein. Hendrik Belitz hat uns Rede & Antwort gestanden. Als fleißiger Helfer des Osterhasen, hat er seinen Fragebogen in unser Osterkörbchen gelegt :) 

Communinty Update: 8 Fragen an Jens Krause

Das Bergfest begehen wir diese Woche mit Beitrag Nr. 3 der neuen Blogbeitrags Reihe. Das Wort zum Mittwoch lautet "Jens" :) 

Communinty Update: 9 Fragen an Vivien & Stefan

 

Hier kommt Teil 2 unserer neuen Blogbeitrags-Reihe, in der euch die Mitglieder eurer Community aktiv vorstellen möchten. Und damit meinen wir nicht "nur" den Beruf. Nein, wir zeigen euch die Person, die dahinter steckt.

Communinty Update: 6 Fragen an Philipp Wachowitz

 

Split-Office: Alternative zum Home-Office

Die Corona-Pandemie hält unsere Gesellschaft fest im Griff. Während das öffentliche Leben massiv heruntergefahren wird, stehen Unternehmen vieler Branchen auch vor ernsthaften operativen Herausforderungen. Mit dem Split-Office Angebot kann Work Inn betroffenen Firmen helfen kritische Funktionen aufrechtzuerhalten und das Ansteckungs- und Ausfallrisiko ganzer Bereiche zu verringern.

Home-Office Quick Tipps

Viele Unternehmen setzen aktuell auf Home-Office. Dabei wird insbesondere das Risiko begrenzt, dass gesamte Abteilungen oder Betriebe geschlossen werden. Ob eine Ansteckungsgefahr im Home-Office kleiner oder größer ist als im Büro hängt auch von der konkreten Situation vor Ort sowie den individuellen Lebensumständen und Verhaltensweisen ab. Hier ein kleiner Home-Office Survival Guide, um das Beste aus der Situation zu machen

Flex Space vs. Coworking

Die Immobilien-Beratungsgesellschaft JJL definiert Flex Space in ihrem Report Flex Space goes byond als "Büroarbeitsplätze, die von einem Betreiber zu flexiblen Konditionen in Hinblick auf Laufzeit, Anzahl und Preis angeboten werden." Flex Space ist einer der großen Trends in der Immobilienbranche. Häufig wird Flex Space jedoch von Kunden und Anbietern verwechselt mit einem anderem Megatrend: Coworking. Wir klären auf:

Gelassen Netzwerken in Oberhausen: Work Inn Mitbringfrühstück²

Networking Events! Fast alle Selbstständigen und Gründer nutzen sie, doch häufig sind es steife Veranstaltungen. Kontaktpflege und -aufbau fühlen sich künstlich und seltsam an. Das muss nicht sein! Als Coworking Community liegt uns ein lockerer und natürlicher Austausch am Herzen und natürlich haben wir ein passendes Format gefunden: Das Mitbringfrühstück² - Der nächste Termin ist der 6.3 ab 9:30 im Work Inn Oberhausen und so funktioniert es:

1 2 3